Zur Online-Ansicht.


Newsletter 2018-2

Liebe Mitglieder und Bergfreunde,

unsere Sektion erfreut sich weiter großer Beliebtheit und wir haben vor kurzem die Marke von 2500 Mitgliedern überschritten. Diese Zahl erfüllt uns schon mit einem gewissen Stolz, wir sind mit Sicherheit einer der größten Vereine in der gesamten Eifel und es ist interessant die weitere Entwicklung zu verfolgen.

Erfreulicherweise konnte auch der längere Zeit vakante Postens der Leitung der Wanderabteilung wieder besetzt werden. Unser „Sektionsurgestein“ und Mitbegründer Eckhard Klinkhammer hat sich bereit erklärt, uns in diesem Bereich zu helfen und hat die angesprochene Leitung übernommen. Ich kenne Eckhard ja einige Jahre aus gemeinsamer Vorstandsarbeit und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Eckhard Klinkhammer

Für die Wanderabteilung hat unser Teamer Hermann Bernd übrigens kurzfristig noch mehrere Touren für Mai/Juni angeboten. Ich glaube, er hat eine interessante Auswahl getroffen. Konditionsstarke Wanderer können sich auf der Homepage weiter informieren.

Ich weise hier auf eine Veranstaltung am 8. Juli 2018 hin, die in der Gesamtschule Mechernich stattfinden wird. Helga Hengge – die erste deutsche Frau, die den Mount Everest erreicht hat – spricht über ihre Bergerfahrungen. Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt über die Nepal-AG bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Nepal zu. Nähere Informationen gibt es in Kürze auf der Homepage.

Zum Schluss noch etwas „bürokratisches“.  Ihr seid in letzter Zeit vielleicht schon des Öfteren wegen der europäischen Datenschutzverordnung, die am 25. Mai 2018 endgültig umgesetzt sein muss, angeschrieben worden. Dem kommen wir unter Anderem durch diesen Newsletter auch nach. Ich bitte Euch, die anhängenden  neuen Datenschutzbestimmungen durchzulesen. Falls Eurerseits innerhalb von drei Wochen nicht widersprochen wird, gilt dies für die Sektion als Zustimmung.

Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die von Ihnen in Ihrer Beitrittserklärung angegebenen

Daten über Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse (sogenannte personenbezogene

Daten) gleichermaßen auf Datenverarbeitungs-Systemen der Sektion, der Sie beitreten,

wie auch des Bundesverbandes des Deutschen Alpenvereins (DAV) gespeichert und für Verwaltungszwecke

der Sektion, bzw. des Bundesverbandes verarbeitet und genutzt werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des § 3 (7) BDSG bzw. Art. 4 lit. 7. DSGVO ist dabei die Sektion,

der Sie beitreten.

Eine Übermittlung von Teilen dieser Daten an die jeweiligen Landes- und Sportfachverbände

findet nur im Rahmen der in den Satzungen der Landes- und Sportfachverbände festgelegten

Zwecke statt. Diese Datenübermittlungen sind notwendig zum Zwecke der Organisation

eines Spiel- bzw. Wettkampfbetriebes und zum Zwecke der Einwerbung von öffentlichen Fördermitteln.

Wir sichern Ihnen zu, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nicht an

Stellen außerhalb des DAV, weder außerhalb der Sektion, noch außerhalb des Bundesverbandes

und der jeweiligen Landes- und Sportfachverbände weiterzugeben. Sie können jederzeit

schriftlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten und Korrektur

verlangen, soweit die bei der Sektion und der Bundesgeschäftsstelle gespeicherten

Daten unrichtig sind. Sollten die gespeicherten Daten für die Abwicklung der Geschäftsprozesse

der Sektion, bzw. des Bundesverbandes nicht erforderlich sein, so können Sie auch eine

Sperrung, gegebenenfalls auch eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Der Bundesverband des DAV sendet periodisch das Mitgliedermagazin DAV Panorama in der

von Ihnen gewählten Form (Papier oder digital) zu. Sollten Sie kein Interesse am DAV Pano-

rama haben, so können Sie dem Versand bei Ihrer Sektion des DAV schriftlich widersprechen.

Nach einer Beendigung der Mitgliedschaft werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht,

soweit sie nicht, entsprechend der steuerrechtlichen Vorgaben, aufbewahrt werden müssen.

Eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke findet weder durch die Sektion,

den Bundesverband, Kooperationspartner des Bundesverbandes des Deutschen Alpenvereins

noch durch die jeweiligen Landes- und Sportfachverbände statt.

Ich habe die oben stehenden Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und

akzeptiert.

Nutzung der E-Mail-Adresse durch Sektion und Bundesverband

Ich willige ein, dass die Sektion sowie der Bundesverband des DAV meine E-Mail-Adresse

zum Zwecke der Übermittlung der von mir ausgewählten Medien sowie zur allgemeinen

Kommunikation nutzt. Eine Übermittlung der E-Mail-Adresse an Dritte ist dabei ausgeschlossen.

Nutzung der Telefonnummer durch Sektion und Bundesverband

Ich willige ein, dass die Sektion sowie der Bundesverband des DAV, soweit erhoben, meine

Telefonnummern zum Zwecke der Kommunikation nutzen. Eine Übermittlung der Telefonnummern

an Dritte ist dabei ausgeschlossen.

Datenschutzbeauftragter des DAV:

Prof. Dr. Rolf Lauser

Dr.-Gerhard-Hanke-Weg 31

85221 Dachau

E-Mail: rolf@lauser-nhk.de

Zum Internetauftritt:

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten

Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600

Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

 

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Browser Plugin

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Widerspruch gegen Datenerfassung

 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube.

Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

 

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem

Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

 

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

 

Speicherung der IP Adresse

 

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Wir benötigen diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer

Browserzeile.

 

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Recht auf

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

 

Ansonsten wünsche ich Euch allen einen schönen Bergsommer und verabschiede mich genau dorthin, indem ich eine Woche nach Südtirol fahre.

Viele Grüße, alles Gute

Euer

 

Max Theißen

1.Vorsitzender

 





Sektion Schleiden / Eifel des Deutschen Alpenvereins e.V.

Lindenhofstr. 3
53881 Euskirchen

Mobil-Tel.: +49-177-4 69 80 01

www.dav-eifel.de
info@alpenverein-schleiden.de

Wenn Sie keine Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich selbstverständlich aus unserem System austragen